Kulturserver NRW
 
  •  
      •  
      •  
    • Wolfgang Baumann

      Der Heinsberger Bass-Bariton wurde in Leverkusen geboren. Nach der musikalischen Früherziehung mit Geigen- und Klavierunterricht studierte er Gesang bei der bekannten Düsseldorfer Gesangpädagogin und langjährigen Assistentin von Prof. Franziska Martienssen-Lohmann, Ruth Grünhagen. Weiterhin absolvierte er eine Schauspielausbildung bei Prof. Herrmann Wedekind im Saarland und im Sauerland.
      Gesangssolistisch ist er heute vor allem bei Liederabenden, in chor- und orchesterbegleiteten Konzerten aber auch in Opern und sonstigen szenischen Aufführungen und Rezitationen im gesamten deutschsprachigen Raum zu erleben.
      Sein Aufführungsrepertoire umfasst Basspartien in Werken des Barock von Johann Sebastian Bach, Emilio de Cavalieri (Il Tempo in der Oper „Rappresentatione di Anima e di Corpi“), Händel (Messias, die Partie des Coralbo in der Oper „Floridante“), der Romantik von Schubert, Schumann, Loewe, Brahms, Beethoven u.a., sowie der neueren Literatur wie Mussorgsky, Dvorak u.a. Aber auch ein breites Spektrum der deutschen und italienischen Opernliteratur von Mozart, Verdi, Puccini u.a. gehört zum Umfang seiner musikalischen Darbietungen.
  • zurück
    +49 2156 4568796