Kulturserver NRW
 
  •  
      •  
      •  
    • Klaus Scholl

      -DEM EINDRUCK EIN BILD-
      Klaus Scholl, geb. am 03. Juni in Oberdielfen/ Sieg.
      -Mitglied im KUNSTKREIS SIEGERLAND- und -KUNSTVEREIN SIEGEN eV.-

      Beruflich:
      Ab 1971, nach Abschluß des Studiums der Elektro-/ Nachrichtentechnik bis 2002 als Konstrukteur, Vertriebs- und Marketingleiter eines führenden Elektronikunternehmens tätig.
      Zugehörigkeit bei überregionalen Gremien zur Einführung und Weiterentwicklung der " NEUEN MEDIEN ".
      Ab 2002 freiberuflicher " MALER. "

      Malerei und kreative Arbeit:
      Klaus Scholl hat schon früh viele Zeichnungen mit Feder und Kreide erstellt. Nach einem längeren Aufenthalt bei Künstlern am Tegernsee wurde er in die Ölmalerei eingeführt.
      Da er aber ein ungeduldiger Mensch und Maler ist, wechselte er zu Acryl und Spachtel.
      Seine Bilder entstehen sehr " SPONTAN " aus dem Gefühl heraus, müssen schnell fertig und trocken sein.

      Die Bilder sind keiner festen, bestimmten Stilart, sowie in der Darstellung wie in der handwerklichen Maltechnik, zuzuordnen.
      Seine Arbeiten sind eine Mischung aus veristischem Surreallismus gepaart mit mystischen Elementen in den unterschiedlichsten Formen und Farben.
      Die Bilder sollen Impressionen traumhaft, unwirklich und realitätsfremd wiederspiegeln.
      Der Maler legt keinen Wert auf ausgefeilte Feinheiten.
      Der Betrachter soll bewußt die Pinselstriche erleben und über die absichtlich installierten visuellen Haltepunkte in die Tiefen des Bildes eintauchen, um seine Gefühlswelt und Phantasie zu beflügeln.
  • zurück
    Kolberger Str. 23
    57072 Siegen

    Kolberger Str. 23
    57072 Siegen
     
    +49 271 312727
    +49 171 4819867