Kulturserver NRW
 
  •  
      •  
      •  
    • Oleksandr Rengach

      Der Gitarrenvirtuose Oleksandr Rengach ist 1969 in Kiew in der Ukraine geboren.

      Er studierte bei Olga Rakova (Kiew), Alexander Frautschi (Moskau) und Tadashi Sasaki (Aachen).

      Oleksandr Rengach ist Preisträger bei 14 internationalen Wettbewerben für klassische Gitarristen. Seine Konzertreisen führten ihn unter anderem nach Spanien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Russland, Polen, Zypern und Japan.

      Der erste Preis beim internationalen Wettbewerb in Tokio 2001 bildet den bisherigen Höhepunkt seiner Karriere.

      Im Herbst 2002 ist sein Erstlingswerk `Fantasia´ als CD erschienen.
  • zurück